Blog

9 May, 2018

FÜR EINEN BELLE DONCELLA. “FÜR SIE”

Die valencianische Paella ist zweifellos eines der emblematischsten Gerichte der valencianischen Gastronomie und der spanischen Küche. Überall auf der Welt berühmt, ist es eine der Touristenattraktionen unseres Landes für Liebhaber von gutem Reis und gutem Essen. Es gibt keinen Gaumen, der nicht einem guten Gericht der Paella erliegt: Paella tauchte zwischen dem 15. und 16. Jahrhundert in den ländlichen Gegenden von Valencia auf. Hand auf dem Feld. Sie haben es immer am Nachmittag gegessen. In seinen Ursprüngen waren die Zutaten für die Paella die Vögel, das Feld- oder Hase-Kaninchen, das frische Gemüse, das sich in Reichweite befand, Reis, Safran und Olivenöl, die in der Paella mit dem Wasser gemischt und langsam gekocht wurden ein Feuer mit Feuerholz aus orangefarbenen Zweigen, die gleichzeitig Geschmack und einen charakteristischen Geruch verleihen.

Es ist nicht bekannt, ob zur gleichen Zeit, aber im Bereich der Küste und unter Verwendung der Produkte der Region, die berühmte Meeresfrüchte-Paella aus Fisch und Schalentieren geboren wurde.

DER URSPRUNG DES WORTES PAELLA
Es gibt verschiedene Theorien über die Herkunft dieses Namens.
Die erste und romantischste erzählt, dass in einem Dorf in der Provinz Valencia ein wunderschönes Mädchen lebte, das alle Männer als Ehefrau haben wollten. Sein Vater, ein wohlhabender und mächtiger Mann, der gutes Essen mochte, hatte einen Reiswettbewerb veranstaltet, um die Hand seiner Tochter zu bekommen. Die Kandidaten für die Übergabe riefen: für sie! und von hier kam es zu Paella.
Eine andere Theorie besagt, dass das Wort Paella aus dem arabischen Wort "Baqiyah" stammt, das auf Spanisch "Reste" (Essensreste) genannt wird.

Es ist möglich, dass "Paella" ein arabisches Wort ist, da der Reis schließlich im 8. Jahrhundert von den Páramos nach Spanien gebracht wurde und im Laufe der Jahre das Wort unter der sprachlichen Metamorphose litt, und deshalb auch das Wort "Baquiyah" wurde schließlich zu "Paella", da das "Ich" auf arabisch einen ähnlichen Klang wie "E" hat.

Und die einfachste Theorie bestätigt, dass der Name des Rezepts von dem Gerät stammt, in dem es hergestellt wird: der Paella (Pfanne mit Griffen). Paellas, von denen wir in Valencia alle Ausführungen und Größen haben. Werfen Sie einen Blick auf unsere große Auswahl an Paellas und wählen Sie diejenige aus, die am besten zu Ihnen passt, um das schmackhafte Gericht der Paella zuzubereiten.