Blog

27 May, 2018

MEIN GESCHMACK IN FLAMMEN

Unser Alltag ist nicht live. Wir beginnen den arbeitsreichen Tag, wir arbeiten ohne Atem und wenn wir nach Hause kommen, "Zeit zum Kochen".Wir sind moderne Frauen und Männer, wir wissen, wie wir uns an jede Herausforderung anpassen können, und die genetische Fingerfertigkeit erlaubt es uns, mehr als zwei oder drei Dinge gleichzeitig zu tun, aber es kommt vor, dass es außer Kontrolle gerät. Wir können kein Abendessen vorbereiten, die Badewanne für das Kind füllen und am Telefon plaudern. Wir sind keine Superhelden oder Superhelden. Und deshalb kommen einige Überraschungen ... Plötzlich riechen wir einen starken Geruch und das ist, dass in der Küche die Pfanne angezündet wurde. Sicherlich geraten wir in Panik und oft werfen wir zuerst Wasser. Nein, es wird kein Wasser geworfen, absolut verboten. Großer Fehler. Von La Valenciana senden wir Ihnen diese einfachen und praktischen Tipps, damit Ihre Leidenschaft für das Kochen so bleibt wie am ersten Tag.

 

TIPPS, UM EINEN FLAVOR AUSZUSCHALTEN 

Bleib ruhig
Nervosität wird nichts lösen, ganz im Gegenteil. Wenn wir Feuer sehen, ist es wichtig, den Geist kalt zu halten und die Situation und die beste Vorgehensweise zu analysieren. Denken Sie, in den meisten Fällen spielen Nerven Streiche gegen uns und können uns daher dazu bringen, falsche Entscheidungen zu treffen, weil wir nicht klar denken.

Schnappen Sie sich ein Küchentuch, um das Feuer zu löschen
Wenn wir das Feuer in der Pfanne sehen, müssen wir zuerst ein Geschirrtuch nehmen und es mit Wasser befeuchten. Es muss nass sein, damit Sie uns helfen können, das Feuer zu beruhigen. Vor allem: Sie sollten niemals nass sein oder Wasser tropfen lassen, sonst könnte sich die Situation verschlimmern. Der Trick besteht darin, dass das Tuch nass ist. Daher sollten Sie es abtropfen lassen, bevor Sie es verwenden, um die Situation gut unter Kontrolle zu haben.

Bedecken Sie Ihre Arme, um Verbrennungen zu vermeiden
Es ist wichtig, dass Sie Ihren Körper vor Feuer schützen. Daher müssen Sie Ihre Arme mit diesem Tuch bedecken, um kochendes Öl nicht zu spritzen oder Feuer zu reiben. Es ist auch wichtig, dass Sie einen Sicherheitsabstand vom Feuer einhalten, um Verletzungen oder Verletzungen zu vermeiden.

Decken Sie das Feuer mit dem Lappen ab
Um das Feuer einer Pfanne zu löschen, müssen Sie den angefeuchteten Lappen verwenden. Wir müssen es auf die Pfanne werfen, in der sich die Flammen befinden, und dann werden wir uns vom Feuer entfernen. Der Kontakt von Feuchtigkeit mit dem Feuer verringert die Intensität und löscht allmählich die Flammen.

Schalten Sie die Küche aus
Und schließlich ist es wichtig, dass Sie die Küche ausschalten, entweder Gas oder Glaskeramik. Auf diese Weise verhindern Sie, dass sich das Feuer erneut entzündet oder stärker und intensiver wird.

UND ... ERINNERN. Verwenden Sie kein Wasser: Anders als viele Menschen glauben, sollten Sie kein Wasser zum Löschen des Feuers verwenden, da das Wasser eine heftige Reaktion auslösen kann, die die Flammen anzündet.